Amazon Pilotprojekt: Mit DHL und Audi wird der Kofferraum zur Lieferadresse

Amazon Pilotprojekt Mit DHL und Audi wird der Kofferraum zur Lieferadresse

Das Versandhaus Amazon testet derzeit in Deutschland die Paketzustellung in die Kofferräume der geparkten Kunden-PKWs. Dafür kooperiert Amazon zusammen mit dem Autohersteller Audi und DHL.

Das Projekt soll auf lange Sicht weltweit angeboten werden. Voraussetzung ist eine aktuelle Amazon Prime Mitgliedschaft und ein kompatibles Fahrzeug. Auch Retouren per Kofferraum sollen mit der Zeit möglich werden.

Amazon Pilotprojekt: Mit DHL und Audi wird der Kofferraum zur Lieferadresse

Lieferadresse: Mein Kofferraum (Grafik: Amazon)

Kunden geben dafür während des Bestellvorgangs den ungefähren Standort im gewünschten Lieferzeitraum an. Im Zustellbezirk angekommen fordert der Paketbote mittels „Connect“-System eine einmalige und digitale Ortungs- und Zugriffsberechtigung per App an, die gebunden an die Bestellung ist. Diese ermöglicht das einmalige und zeitlich begrenzte Öffnen des Kofferraums. Nach Schließen des Kofferraums verriegelt sich der PKW automatisch. Für Fehler des Zustellers beim Schließen des Kofferraums haftet DHL, allerdings nur wenn ein Fehler nachgewiesen werden kann. Die nächsten Tests werden zeigen, ob überhaupt Grund zu solchen Befürchtungen besteht.

Der EU-Prime-Chef bei Amazon möchte damit das Einkaufen auf Amazon noch einfacher und flexibler gestalten. Mit der Kofferraumzustellung hat der Kunde eine weitere Möglichkeit, um seine Bestellung zu empfangen. Die erste Testphase hat bereits mit einer kleinen Testgruppe im Großraum München begonnen. In Zukunft soll die neue Zustellmöglichkeit aber für alle Prime-Mitglieder verfügbar sein, einen genauen Zeitpunkt nannte Amazon nicht.

Amazon präsentiert regelmäßig kreative Zustellideen. Zuletzt ist die Drohnen-Zustellung in Deutschland aus rechtlichen Gründen in Verzug geraten. Die Kofferraum-Lieferung bietet eine interessante Alternative zu verschließbaren Paketboxen und ähnlichen Systemen.

Ein Amazon Prime Abonnement kostet rund 50 € im Jahr. Eine kostenlose, 30-tägige Probemitgliedschaft für Amazon Prime ist möglich.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.